Vermietung

Allgemeine Informationen:

Trikes dürfen mit einem PKW-Führerschein gefahren werden.

Voraussetzung bei uns ist ein Mindestalter von 25 Jahre sowie 3 Jahre ununterbrochenem Besitz des Führerscheins (KI. B, bzw. Klasse 3).

In unseren Mietpreisen sind folgende Leistungen enthalten:
Einweisung, Service, Versicherung, Helmmiete, Regenbekleidung
sowie Wartungsdienste, KFZ-Steuer, Haftpflicht-Versicherungsschutz gegen Personen-, Sach-und Vermögensschäden und Vollkaskoversicherung mit 2000,- € Selbstbeteiligung.

Da wir keine Kilometerbegrenzung haben, können Sie auch Auslandsfahrten in alle EU-Länder und der Schweiz mit vollem Fahrspaß planen.
Zur Abholung benötigen wir (nur) Ihren Führerschein und Personalausweis im Original, zudem ist eine Kaution von € 300,- zu hinterlegen.

Das Tragen eines Helmes ist laut Gesetz vorgeschrieben.

Sollten Sie keinen Helm besitzen, haben Sie die Möglichkeit einen kostenlos auszuleihen (Größe XS bis XL).
Für die Leihhelme ist das Tragen einer Sturmhaube aus hygienischen Gründen Pflicht. Diese können Sie entweder selbst mitbringen oder bei uns für € 3,- erwerben.

Das Trike darf nur mit festem Schuhwerk gefahren werden.
Nicht erlaubt sind sandalenartiges Schuhwerk, High-Heels, Stilettos usw.

Nach dem Fahrspaß ist das Trike sauber zurück zu geben, ansonsten berechnen wir 15,- € für Reinigungskosten.

Bei Regen besteht keine Abholpflicht.

Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen MwSt. von 19 %.

 Anfrage

Verkauf

Sie möchten Ihr eigenes Trike kaufen?

Wir sind Vertriebspartner von BOOM Trikes, dem Trikehersteller mit Vorsprung durch Erfahrung, seit über 25 Jahren.
Überzeugen Sie sich über Qualität, Design und hohe Wertigkeit unter ...

www.boom-trikes.com

Gesamtkatalog zum Download hier!